ImpressumKontakt

Project M

Hintergrund und Ziele

FrankfurtRheinMain soll international bei jungen kreativen Talenten aus Design, Literatur, Film und Fotografie als kreative und innovative Region bekannt gemacht werden. Dafür müssen mehr junge Talente aus aller Welt die Region in einem spannenden, positiven Kontext erleben und darüber als Botschafter berichten. Project M ist ein vom US-amerikanischen Designer John Bielenberg initiiertes Intensivprogramm für 30 bis 40 junge Talente aus verschiedenen Staaten. Ihnen sollen die kreativen und überraschenden Seiten von FrankfurtRheinMain in einer 14-tägigen Summer School aktiv näher gebracht werden. Sie stellen sich akuten, globalen Themen und werden diese im regionalen Kontext von FrankfurtRheinMain bearbeiten. Dazu gehören Begegnungen mit Entscheidern, Studierenden der beiden Kunsthochschulen, Kreativen und der Bevölkerung.

Zielgruppen

Junge Talente aus Design, Literatur, Film und Fotografie aus aller Welt und aus der Region

 

Bilder zum Project M

 

Videos zum Project M

"Project M"

Video | FrahkfurtRheinMain-Verein.de